Galerie Nagel Draxler

"New Space in Munich"

Pressetext

Galerie Nagel Draxler opens additional gallery location in Munich

Galerie Nagel Draxler is pleased to announce the opening of our new premises in Munich’s district of Maxvorstadt, close to Museum Brandhorst and Pinakothek der Moderne. The street level gallery space in Türkenstraße 43 will be a perfect addition to our spaces in Cologne (active since 1990) and Berlin (active since 2002).

Munich, with its great institutions and its very engaged art collectors, is an ideal city to present our program with artists such as Kader Attia, Anna Fasshauer, Andrea Fraser, Stephan Dillemuth, Sayre Gomez, Reneé Green, Martha Rosler, Joëlle Tuerlinckx, Luke Willis Thompson, Heimo Zobernig a.o.

The opening exhibition on October 23rd 2019, will feature American artists Mark Dion (*1961, represented by our gallery since 1990) and Christine Wang (*1985, represented by our gallery since 2015) and will address today’s pressing environmental issues of climate change.

Munich is Christian Nagel’s hometown. Already in the mid 1980s he co-directed Galerie Christoph Dürr in Munich’s Villa Stuck, where he showed artists such as Fareed Armaly, Günther Förg, Martin Kippenberger, Michael Krebber, Heimo Zobernig, Franz West, Clegg & Guttmann, a.o.

>> Inquire

Galerie Nagel Draxler eröffnet zusätzlichen Galeriestandort in München

Die Galerie Nagel Draxler freut sich, die Eröffnung neuer Räumlichkeiten in der Münchner Maxvorstadt, nahe dem Museum Brandhorst und der Pinakothek der Moderne bekanntzugeben. Der Galerienraum in der Türkenstraße 43 ist eine perfekte Erweiterung zu unseren bestehenden Standorten in Köln (seit 1990) und Berlin (seit 2002).

München ist, mit seinen hervorragenden Institutionen und seiner besonders engagierten Sammlerklientel, die ideale Stadt zur Präsentation unseres Galerieprogramms, das Positionen wie Kader Attia, Anna Fasshauer, Andrea Fraser, Stephan Dillemuth, Sayre Gomez, Reneé Green, Martha Rosler, Joëlle Tuerlinckx, Luke Willis Thompson, Heimo Zobernig u.a. umfasst.

Zur Eröffnung am 23. Oktober 2019 zeigen wir Arbeiten der US amerikanischen Künstler Mark Dion (*1961, vertreten durch Nagel Draxler seit 1990) und Christine Wang (*1985, vertreten durch Nagel Draxler seit 2015), die das einschneidende Thema der Klimakatastrophen unserer Zeit anvisieren.

München ist die Heimatstadt von Christian Nagel. Bereits Mitte der 1980er Jahre stellte er hier, als Co-Direktor der Galerie Christoph Dürr in der Villa Stuck, Künstler wie Fareed Armaly, Günther Förg, Martin Kippenberger, Michael Krebber, Heimo Zobernig, Franz West, Clegg & Guttmann u.a. aus.

>> Anfrage